Organisatorisches & Formales für die Einzelarbeit

Termine biete ich nach Absprache an. Sie können einen Ersttermin telefonisch oder per E-Mail ausmachen.

Wie lange eine Einzelsitzung dauert ist individuell verschieden und hängt von der Art der Arbeit ab. Eine Zeit von 1-2 Stunden hat sich bewährt.

Wenn eine zusammenhängende Arbeit gewünscht wird sind anfangs wöchentliche Termine sinnvoll, mindestens aber ein Termin pro Monat.

Diese Punkte werden im gemeinsamen Orientierungsgespräch abklärt.

Über die mündliche Absprache hinaus wird kein gesonderter Vertrag geschlossen. Die Zusammenarbeit kann jederzeit beendet werden, es ist jedoch auf jeden Fall ratsam, eine Abschlussstunde zu verabreden.

Kosten für Heilpraktiker für Psychotherapie werden von den gesetzlichen Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen. Falls Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, erfragen Sie bitte die Bedingungen bei Ihrer Kasse. Bei entsprechender Gesamthöhe werden die Kosten vom Finanzamt als besondere Belastung anerkannt (zusammen mit weiteren Kosten im Gesundheitsbereich, Rezeptmittelgebühr, krankengymnastische Behandlungen etc.).

Die über Psychotherapie hinausgehenden Angebote verstehe ich nicht als Therapie spezifischer Beschwerden, sondern als Unterstützung der persönliche Entwicklung.
Voraussetzung für jede Art der Therapie ist die Bereitschaft, sich mit eigenen Strukturen und Problemen auseinanderzusetzen, also die Bereitschaft, sich zu verändern.

Sollte keine Navigationsleiste zu sehen sein, klicken Sie bitte hier: www.hannelore-eisenberg.de